Foto: Deutsches Hygiene-Museum Dresden
Rumpf | Anatomisches Panoptikum | Torso

Anatomischer Torso

Ansicht Drucken
Anatomisches Modell

Objektdaten

InventarnummerDHMD 2012/458
Datierung1900 - 1930
Konvolut Sammlung Anatomisches Panoptikum
TechnikPappmaché in Negativform gedrückt, bemalt
MaterialPappmaché, Holz, Metall
Objektmaß (HxBxT)20 x 46 x 75 cm liegend

Beteiligte

Hersteller Coburger Lehrmittelanstalt M.A.Sommer
Deutsches Reich

Objektbeschreibung

10-teiliges Modell eines Torsos mit stilisiertem Tuch um die Lenden in fast natürlicher Größe auf schwarzer Grundplatte aus Holz liegend. Ohne Brust- und Bauchdecke; mit Hals- und Armansatz, die rechte Seite die Muskulatur und links die Hautoberfläche bis zum Schnitt wiedergebend. Folgende Organe sind herausnehmbar: linker Lungenflügel, Herz in zwei Teilen; Leber mit Gallenblase, Milz, der Magen, Dünn- und Dickdarmteil, die rechte Niere kann vorn geöffnet werden. Kein Firmenetikett, jedoch vermutlich "Coburger Lehrmittel-Anstalt, Inh. Max Albert Sommer, Neues-Coburg".

Zusatzinformationen

Dieser anatomische Torso ist Teil des Sammlungskonvoluts „Anatomisches Panoptikum“, in dessen Zentrum mehr als 200 Wachsmodelle, Moulagen, Präparate sowie Lehr- und Relieftafeln stehen. Spätestens seit Ende des 19. Jahrhunderts wurden die Stücke als Teil einer anatomischen Wanderschau auf Jahrmärkten, Volksfesten sowie in Wirtshäusern präsentiert. Anatomische Wanderschauen wurden im 19. Jahrhundert populär. Sie veranschaulichten die neueren medizinisch-naturwissenschaftlichen Erkenntnisse der Zeit und befriedigten gleichzeitig die Schaulust des zahlenden Publikums mit dem Blick in den geöffneten menschlichen Körper. Im Lauf des 19. Jahrhunderts entwickelte sich das ebenfalls leicht formbare aber kostengünstigere Papiermaché als Alternative zum Werkstoff Wachs. Eine medizinische Lehrmittelproduktion entstand, die vor allem auf eben jenes Papiermaché, also ein Gemisch aus Papier und Klebemittel, setzte. Bei dem hier gezeigten Torso sind die inneren Organe mit unterschiedlichen Farben gekennzeichnet und zum besseren Verständnis herausnehmbar.



Letzte Aktualisierung: 09.12.2021 Permalink: http://sammlung.dhmd.digital/object/1e82737e-12d2-4c04-892a-9ec5d51a1548