Foto: Deutsches Hygiene-Museum Dresden
Lippenkrebs | Behandlungserfolg | Bestrahlung | Strahlentherapie | Krankheitsbild

"Plattenepithel-Carcinom an der Lippe vor der Behandlung"

Ansicht Drucken
Diapositiv

Objektdaten

InventarnummerDHMD 2001/404
Datierungum 1972
Serie / ReiheBild 29 / "Krebs / Farbdiareihe C 11" (33 Dias)
MaterialPapier
MaterialPositivfilm (farbig)
MaterialKunststoff
MaterialGlas
Breite5 cm
Höhe5 cm

Beteiligte

Herausgeber Deutsches Hygiene-Museum / Lehrmittelproduktion
Deutschland, Dresden
Deutsche Demokratische Republik (DDR)

Objektbeschreibung

Röntgenbestrahlung.

Zusatzinformationen

Die erstmals 1959 vom Deutschen Hygiene-Museum herausgegebene Reihe "Krebs" thematisiert Krebshäufigkeit, Diagnose- und Behandlungsmethoden sowie den Erfolg der damals präferierten Strahlentherapie. Anfang der 1970er Jahre kam eine erweiterte Neuauflage heraus, zu der nun auch ein Erläuterungsheft erschien. Neben Radiumbestrahlung wurden zur Krebstherapie Röntgenstrahlen eingesetzt. In einer Bildreihe (4 Motive) wird u.a. die Abheilung eines Lippenkrebses nach Operation und anschließender Strahlentherapie dokumentiert.



Letzte Aktualisierung: 06.05.2019 Permalink: https://sammlung.dhmd.digital/object/64d5f728-cf8c-4be6-b58d-eb7a827b59c2